Könnt Ihr uns ein paar Bücher empfehlen? Können wir!

Wir werden regelmässig gefragt ob wir nicht einige Bücher empfehlen können zum Thema “Wo anfangen bei Innovation in Unternehmen”.
Hier einige unserer Basics. Wir empfehlen diese weil sie sich in den letzten 10 Jahren als Quasi-Industriestandard etabliert haben und weil die Tools sich gut ergänzen und aufeinander aufbauen.

This is Service Design Thinking (engl.)

Marc Stickdorn, Jakob Schneider

Mit Service Design Thinking wird ein interdisziplinärer Ansatz zur Gestaltung von Dienstleistungen vorgestellt. Service Design ist heutzutage ein Modewort und hat viel Interesse aus verschiedenen Bereichen gewonnen. Dieses Buch wurde zusammengestellt, um das aufstrebende Feld des Service-Designs zu beschreiben und zu veranschaulichen. Dabei wurden genau die gleichen ko-kreativen und nutzerzentrierten Ansätze verwendet, über die Du in diesem Buch lesen und lernen kannst. Die Grenzen zwischen Produkten und Dienstleistungen verschwimmen und es ist Zeit für eine neue Denkweise: das ist Service Design Thinking. 23 internationalen Autoren aus der globalen Service-Design-Community haben ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Leidenschaft zusammengebracht, um dieses Buch zu erstellen. Es führt in das Service Design Thinking auf eine Weise ein, die Anfängern und Studierenden zugänglich ist, es erweitert das Wissen und kann als Ressource für erfahrene Designprofis dienen. Neben einer Einführung in das Service Design Thinking anhand von fünf Grundprinzipien zeigt eine Auswahl von Einzelperspektiven die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen verschiedenen Disziplinen, die an der Gestaltung von Dienstleistungen beteiligt sind. Darüber hinaus skizziert das Buch einen iterativen Designprozess und stellt 25 anpassungsfähige Service-Design-Tools vor, die die Praxis des Service-Designs anhand von fünf internationalen Fallstudien veranschaulichen. Das Buch schließt mit einem Einblick in den aktuellen Stand der Service-Design-Forschung und stellt das Service-Design-Thinking in einen philosophischen Kontext.

ISBN-13: 978-9063692797

This is Service Design Doing (engl.)

Marcus Edgar Hormess, Marc Stickdorn, Adam Lawrence, Jakob Schneider

Wie kann man eine kundenzentrierte Kultur in einer Organisation etablieren? Dies ist das erste umfassende Buch darüber, wie man Service Design tatsächlich durchführt, um die Qualität und die Interaktion zwischen Dienstleistern und Kunden zu verbessern. Du lernst, wie man Workshops durchführt, alle wichtigen Service-Design-
Methoden anwendet, Konzepte in die Realität umsetzt und Service-Design erfolgreich in einer Organisation verankert. Großartige Kunden-
erfahrungen brauchen eine gemeinsame Sprache über alle Disziplinen hinweg, um Silos innerhalb einer Organisation aufzubrechen. Dieses Buch liefert ein konsistentes Modell, um dies zu erreichen, und bietet praxisnahe Beschreibungen jedes einzelnen Schritts, Werkzeugs und jeder verwendeten Methode. Du wirst in der Lage sein, dich auf deine Kunden zu konzentrieren und deren Erfahrung iterativ zu verbessern. Gehe von der Theorie in die Praxis und baue nachhaltigen Geschäftserfolg auf.

ISBN-13: 978-1491927182

Business Model Generation

Alexander Osterwalder, Yves Pigneur

Wir leben im Zeitalter disruptiver neuer Geschäftsmodelle. Obwohl sie unsere Wirtschaftswelt über alle Branchengrenzen hinweg verändern, verstehen wir kaum, woher diese Kraft kommt. Business Model Generation präsentiert einfache, aber wirkungsvolle Tools, mit denen Du innovative Geschäftsmodelle entwickeln, erneuern und in die Tat umsetzen kannst. Es ist so einfach, ein Spielveränderer zu sein!

ISBN-13: 978-1491927182

Value Proposition Design

Alexander Osterwalder, Yves Pigneur

Bücher zur Produktentwicklung gibt es viele. Dennoch ist die Quote an Flops immens. Mit Alexander Osterwalders »Value Proposition Design« wäre das nicht passiert! Der Erfinder von »Business Model Generation« liefert die kreative Bauanleitung für innovative Produkte. Sein Ziel: Schluss mit sinnlosen Dingen, die keiner will. Mit Osterwalders bewährtem Canvas-Konzept entsteht spielerisch die perfekte Passform zwischen Produkt und Kunde. Praxisorientiert zeigt das Buch, wie aus der Idee ein Must-have wird. Ein Onlineservice mit Tools, Tests und Fallstudien sowie die Schnittstelle zur Business-Model-Generation-Community ergänzen das Powerpaket. Der neue Osterwalder mit Haben-wollen-Effekt!

ISBN-13: 978-3593503318

Testing Business Ideas

Alexander Osterwalder, David Bland

Drum teste, wer sich ewig bindet!
Wer eine Geschäftsidee hat, tut gut daran, sie am Kunden zu testen, bevor er sie skaliert. Seit »Business Model Generation« wissen das nicht nur Start-ups, sondern auch Corporates und Selbstständige. »Testing Business Ideas« ist die umfassendste Sammlung von Experimenten zur Erforschung von Kundenwünschen und User Experiences, die es je in Buchform gab! Und das Beste: Das Buch liefert Blaupausen für den optimalen Testverlauf bei verschiedenen Produktarten – Hardware, Software, Dienstleitung – und hält jede Menge Tipps bereit für die praktische Umsetzung. Denn nicht jedes Experiment eignet sich für jeden Zweck. Aber jedes Experiment kann von Teams sowie Einzelpersonen durchgeführt werden. »Testing Business Ideas« ist die perfekte Ergänzung zu Business Model Generation und Value Proposition Design.

ISBN-13: 978-3593511962